Brandabschottung

Ihr zuverlässiger Partner mit Komplettlösungen

Dies ist ein Blindtext

Brandabschottung ist die Bezeichnung für technische Maßnahmen, Wand- oder Deckendurchbrüche für haustechnische Installationen (z. B. Rohrdurchführungen, -leitungen, Elektroinstallationen) und die sind derart abzuschotten, dass es zu keiner Ausbreitung des Feuers in benachbarte Brandabschnitte kommt.
 
Brandabschottungen müssen dabei den gleichen Feuerwiderstand der betroffenen Wand oder Decke aufweisen.
  • Vorgespräch der Beteiligten
  • Sammlung Anforderungen an den Brandschutz
  • Beratungsgespräch
  • Konzeption
  • Abstimmungsgespräch und Festlegung der Rahmenbedingungen
  • Dokumentation
Zurück nach oben